06 Juni 2012

Erstmals findet in diesem Sommer vom 22. Juni bis zum 31. August in Bielefeld die PLAKARTIVE statt.

Erste Biennale in Bielefeld

Diese „Ausstellung im Öffentlichen Raum“ benutzt vorhandene und zusätzlich aufgestellte Plakatwände. Zur PLAKARTIVE nehmen  Künstler/innen vieler Nationalitäten teil, deren Arbeiten sich vielseitig und engagiert mit Kunst in der Öffentlichkeit auseinandersetzen. So entsteht eine neue Art von visueller Präsenz im Straßenbild in Bielefeld. Unter den 33 Künstler/innen sind beispielsweise dabei: Michael Bielicky, Stephan Bundi, James Lee Byars, Herlinde Koelbl, Gunther Rambow,  Michael Schirner und unser X-Designer Christian Weiss, der unter anderem  sein Werk Hit Explosion vorstellen wird. Initiator für die Idee und des Konzepts der Ausstellung ist der Designprofessor Uwe Göbel von der Fachhochschule Bielefeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.